PHILOSOPHIE

Die Förderung und Entwicklungsbegleitung verfolgt den Gedanken
der Ganzheitlichkeit und ist alters- und entwicklungsspezifisch.
Aufbauend auf den Fähigkeiten und Möglichkeiten des Kindes
und seiner Familie, folgen wir dem individuellen Bedarf und
der jeweiligen Lebenssituation, um Entwicklung zu verbessern
und zu stabilisieren.

„Eine Reise nach … Holland??!“ von Emily Perl Kingsley beschreibt
einfühlsam, wie es sein kann, ein Kind mit Behinderung,
Einschränkungen oder Verhaltensauffälligkeiten zubekommen.