ANTRAGSTELLUNG UND FINANZIERUNG

Spacer

Die heilpädagogischen Fördermaßnahmen werden nach Antrag-
stellung und einer medizinischen Diagnose durch das Gesundheits-
amt, den örtlichen Sozialhilfeträger oder den Jugendhilfeträger
finanziert.

Für die Eltern ist die Förderung daher kostenfrei.

ANMELDUNG UND FÖRDERBEGINN

  • Telefonische Anmeldung unter 0 23 23 / 5 15 12
  • Erstgespräch in der Praxis, um Informationen auszutauschen
  • Antrag wird gestellt und an das zuständige Amt weitergeleitet
  • Einladung zur Vorstellung beim Amtsarzt / bei der Amtsärztin durch das Gesundheitsamt
  • Bescheid des Amtes bezüglich des Antrags (wird per Post zugesandt)
  • Für den Förderbeginn wird ein erster Termin vereinbart
  • Weitere Termine nach Vereinbarung